Böhse Onkelz - Waldbühne Berlin 2019

Um 7:30 Uhr klingelte für mich an diesem Tag der Wecker, danach ging es schnell Duschen, Fertigmachen, noch schnell zum Bäcker was frühstücken und n Kaffee besorgen und ab in die Kneipe Attenzione.

Dort angekommen wurde dann erst mal noch weiterhin gemütlich Kaffee getrunken bevor die letzten Aufbau arbeiten für die Warm Up Party gemacht wurden, die um 12 Uhr starten sollte.

Pünktlich ab 12 Uhr, stand ich dann auch in meinem Arbeitsbereich als Dj parat und lies die ersten knalligen Rockklänge aus den Boxen dröhnen. Es wurde getrunken (der Captain hat irgendwie zu gut geschmeckt :D) gefeiert, gelacht und das alles ohne irgendwelche Zwischenfälle.

Pünktlich um 15:45 machten wir uns dann auch alle geschlossen auf den Weg zur S-Bahn, da wir ja nicht nur die Onkelz sondern auch Toxpack sehen wollten.

Für mich war es einfach nur ein Absolutes Highlight denn wer mich kennt weiß dass neben den Onkelz, Toxpack definitiv einer meiner absoluten Lieblingsbands ist.

Die Streetcore Könige aus Berlin lieferten eine perfekte und geniale Show ab, egal ob alte Gassenhauer wie E.B.S.C. oder auch neue Hits wie „Kämpfer“, die Jungs haben es definitiv verdient in der Waldbühne und auf noch größeren Bühnen zu Spielen.

Kurz danach erklang Baja aus den Boxen und jeder der vorher vielleicht noch seine Knochen geschont hatte war nun gestanden und das wirklich bis zum bitteren Ende des Konzertes. Ich war von Anfang an geflasht da mein größter Kindheitstraum (seit der Live DVD von der tour 2000) es war die Onkelz einmal in der Waldbühne zu erleben.

Man merkte bei der Band von Anfang an, dass sie wieder alle auf einer Wellenlänge sind und zusammenhalten. Kevin hat gezeigt dass er immer noch die Stimme aus der Gosse beherrscht und alles in allem war es Unbeschreiblich.

Warum die Fans als der beste Chor der Welt bezeichnet werden, merkte man auch komplett bei diesem Konzert. Vom ersten bis zum letzten Song waren alle textsicher und mit vollem Organ dabei. Egal ob alte Gassenhauer oder Songs vom Memento Album.

Wer nicht vor Ort war hat definitiv etwas verpasst.

Ich bin jetzt schon gespannt was die Onkel zu ihrem 40 Jährigen Jubiläum außer einem neuen Album geplant hatten.

DIE BAND DER MYTHOS DIE LEGENDE WIRD FÜR IMMER WEITER LEBEN DENN HELDEN LEBEN LANGE DOCH LEGENDEN STERBEN NIE!

Ein ganz großer Dank geht natürlich an alle vom Onkelz Freundeskreis United die vor Ort waren.
Und der größte dank überhaupt geht an Christina Maihold für ihr vertrauen in mich als DJ sowie an ihr Team von der Kneipe Attenzione die das Ding so perfekt gerockt haben.

Pascal Doris (Franke-RockZ) für das Backstage Magazin   Anbei findet ihr Bilder der Warm Up Party und vom Konzert.


 
E-Mail
Instagram