GOITZSCHE FRONT - MIT 5x OPEN AIR ERZGEBIRGE BIS AN DIE OSTSEE

Sie bringen nicht nur musikalisch den (Auf-)Schwung in den Osten: spätestens seit ihrem aktuellen Studioalbum „Deines Glückes Schmied", mit dem sie einen sensationellen ersten Platz in den Charts belegen konnten, gehören GOITZSCHE FRONT zur Speerspitze der deutschen Rockmusik. Nächsten Sommer feiert die Band aus Bitterfeld ihr zehnjähriges Jubiläum mit fünf Open Air-Shows, bei denen sogar ein Musiker der legendären PUHDYS mit von der Partie sein wird.

Als Jungs einer wirtschaftlich in Vergessenheit geratenen ehemaligen Tagebauregion haben die vier Musiker angefangen und wurden schnell zum Sprachrohr für eine breite Bevölkerungsschicht, der es insbesondere in den östlichen Bundesländern ähnlich ergeht. Unter dem Motto „Der Osten rockt“ wollen GOITZSCHE FRONT nun für lautstarken (Auf-)Schwung sorgen. An den Pfingsttagen wird die Band fünf ganz besondere Freiluftkonzerte vom Erzgebirge bis an die Ostsee spielen. Fans sind dazu aufgerufen, in einem Autokorso die Shows mitzufahren, für den es eigens ein Kontingent von 200 Tickets zu kaufen gibt. Die Tickets beinhalten jeweils den Eintritt zu allen fünf Shows, sowie für jeweils einen Campingplatz. Als „alte Ossis“, so die Band, fühle man sich fast schon verpflichtet, die Jubiläumsshows auch wirklich rein im Osten abzuhalten.  Für die Shows sind bereits etliche Supports und Special Guests in Planung. Ein besonderer Ehrengast wird dabei Dieter „Maschine“ Birr von der Ostrock-Kultband PUHDYS. Weitere Namen werden in Kürze bekannt gegeben.

Tickets & Info´s unter: www.der-osten-rockt.de

Hier die Termine: 

06.6. Oberwiesenthal - Festwiese am Skihang

07.6. Oschatz - Festwiese am Finanzamt

08.6. Stendal - Flugplatz Stendal/Borstel

09.6. Eberswalde - Freilichtbühne im Familienpark

10.6. Peenemünde - Hafen